«Duma»: Deutsch-französische EU-Initiative erinnert an Vergangenheit


 
 
 

Sofia (dpa) – Über einen deutsch-französischen Aktionsplan für die Zeit nach dem Austritt Großbritanniens aus der EU schreibt am Dienstag die sozialistische Oppositionszeitung «Duma» in Bulgarien:

«Jetzt stellt sich heraus, dass die alten imperialen Wünsche von Paris und die nicht verwirklichten Pläne des Dritten Reiches tief in den politischen Eliten (Frankreichs und Deutschlands) weiter glühen. Das Referendum in Großbritannien entflammte nun das gefährliche Feuer. (…) Das Gerede über Gleichstellung der EU-Mitgliedstaaten, über Solidarität und andere gute Absichten sind Einschlaflieder für Leichtgläubige und für unreife Gesellschaften, die Angst vor der eigenen Freiheit und Unabhängigkeit haben.»