Tolle Parkanlagen für den Herbst

Foto: Pixabay/pepperminting

Gerade im Herbst – wenn sich das Laub bunt verfärbt – locken zahlreiche sehenswerte Parkanlagen, in denen man die milden Temperaturen vor der kalten Jahreszeit noch genießen kann. Wunderschön ist beispielsweise der Parque Retiro in Madrid, der rund 125 Hektar groß ist und über etwa 15.000 Bäume verfügt. Ein Teil der Anlage ist im andalusischen Stil gehalten, sehr sehenswert ist außerdem der Glaspavillon, wo im Winter die unterschiedlichsten Pflanzen bestaunt werden können. In Hamburg lockt die Parkanlage „Planten un Blomen“, die zwischen dem Millerntor und dem Congress Center zu finden ist. Der Park ist in verschiedene Themenbereiche unterteilt, darunter zum Beispiel die Mittelmeerterrassen oder der Japansiche Garten. Nicht zu vergessen natürlich der Schlosspark von Versailles, eine 715 Hektar große Oase mit Wasserspielen, Brunnen und geometrisch angelegten Gären. Da die Anlage sehr groß ist, kann sich auch mit dem Fahrrad oder einem Ruderboot erkundet werden.