Französischer Ex-Präsident Jacques Chirac gestorben

Foto: Pixabay/webandi

 
 
 

Paris (dts Nachrichtenagentur) – Der ehemalige französische Staatspräsident Jacques Chirac ist tot. Er starb am Donnerstag im Alter von 86 Jahren, berichten mehrere französische Medien übereinstimmend unter Berufung auf die Familie des Politikers. Chirac war von 1995 bis 2007 Staatspräsident Frankreichs.

Zuvor war er bei den Präsidentschaftswahlen in den Jahren 1981 sowie 1988 gescheitert. In seiner Politik-Karriere hatte Chirac auch von 1974 bis 1976 sowie von 1986 bis 1988 das Amt des französischen Premierministers ausgeübt. Von 1977 bis 1995 war er zudem Bürgermeister von Paris.